CARAVAN SALON CLUB Forum

Überwintern in Spanien

Wir wollen nach Weihnachten mit dem Womo nach Spanien. Wer hat Erfahrung oder wer würde mit uns dort hin fahren. Wir sind Rentner w68/ m73 Jahre mit kleinem Hund. Wohnen in Nähe Dresden.

Hallo ich lese mal mit, wir sind auch Rentner w 67 / m 74 und möchten auch dieses Jahr mal Spanien testen. Na mal sehen ob sich jemand meldet. Wir Wohnen in der Nähe Kiel.

1 „Gefällt mir“

Einfach Fahren, hatte es im Sep. 2016 einfach gemacht, unterwegs jemanden getroffen und 3 Monate (wollte nur 2 Monate) mit Ihm die Mittelmeerküste langsam bis Andalusien gefahren. danach trennten wir uns und ich war bis ende März 2017 dort unten gewesen. Sp und Cp haben viele offen und bei längerm Aufenthalt wird es billiger. Ihr braucht eine Spanische Gasflasche, da die Graue dort nicht aufgefüllt werden kann. Bei bedarf habe ich noch eine übrig, da ich jetzt einen Tank habe. Habe es 2017/18 wiederholt und bin dann Potugal hoch gefahren, einfach genial.
Gerne stehe ich für weitere Fragen offen.
LG
Ikarus

Waren auch schon in Kiel an der Schleuse war schön, aber der Platz etwas unsauber. Ja wir wollen versuchen in unserem Alter 68/73 dem schlechten Wetter zu entfliehen. Wenn wir uns jemand anschließen können wäre echt gut.