CARAVAN SALON CLUB Forum

Thule Markise und seitlicher Rainblocker

Wir nutzen den Thule-Rainblocker an unserer Thule Markise. Befestigung erfolgt gemäß Installationsanweisungen! Der Rainblocker wird an der vorderen Markisenstütze befestigt und nach unter mit Gummibändern und Heringen im Erdreich fixiert. Leider rutscht bei dieser Installation langsam aber sicher, auch durch die Schräge der Markise, der Rainblocker immer weiter nach außen und es entsteht ein großer Spalt zwischen Rainblocker und Aufbauwand des WoMo! Kennt jemand das Problem und hat ggf. einen Tip zum Problemlösung?
VG von der Ostsee

Die einfachste Methode ist Saugnäpfe zu besorgen, diese an das Wohnmobil anbringen und Seitenwand daran festbinden.
Kostet nicht viel (4 große mit Tragkraft von je 10 kg im Internet < 30 €), kann man leicht an- und abmachen und kann man auch noch anderweitig verwenden.
Gruß Klaus

Hallo Klaus!
Vielen Dank für den guten Tip👍! So werde ich es machen!
Allzeit gute Fahrt!
Viele Grüße, Ralph

Wenn es ein Kastenwagen ist, Magnete nehmen (z.B. von STYYL). Die halten mächtig gut.