CARAVAN SALON CLUB Forum

Erfahrungen mit Pintrip in Dänemark + Tipps

Hallo zusammen,

wir planen eine kleine Rundtour über die dänischen Ostseeinseln (ohne Kopenhagen) und überlegen, uns dafür Pintrip zuzulegen.

Hat da jemand Erfahrung mit? Wie ist die Abdeckung auf den Inseln? Sind reichlich Angebote vorhanden? Wir haben da vor einigen Jahren mal sehr schlechte Erfahrungen mit Spanien gemacht und möchten das nicht wieder erleben ;-)

Wenn außerdem jemand Tipps für die Urlaubsgestaltung auf den Inseln hat, würden wir uns freuen (Radtouren, Besichtigungen, Tourenvorschläge usw.)

Gruß
beatlejus

Moin. Pintrip kenne ich nicht, kann euch aber die Insel Fünen (Fyn) mit Odense als Ausgangspunkt für schöne Radtouren empfehlen. Von dort kann man dann trockenen Fußes nach Langeland fahren, in Rudköbing am Hafen bleiben und mit den Rädern in die Nord- und in die Südspitze fahren. Sind ein paar Steigungen dabei, aber man hat ja Zeit. Von Fünen geht dann eine Fähre zur Halbinsel Als mit einem schönen Wald zum Radeln (Nörreskoven). Es gibt dort ruhige Strände und schön gelegene Campingplätze.

Dankeschön, werden wir mal mit einplanen.

Hallo,
Pintrip kenne ich nicht. Ich nutze Campercontact, park4night und ab und zu ADAC Camping App.
Gruß Martin

Park4Night nutzen wir auch, ansonsten die neuen Angebote für kleine, private Plätze wie Vansite oder Campspace. Trotzdem dankeschön Martin!