CARAVAN SALON CLUB Forum

Dachhauben - Schrottware von Remis

Hallo zusammen,
mein HYMER ist von 2014 und hat 4 Dachhauben. Bereits im 3.Jahr waren die Dichtgummis mit dem Acryl derart verklebt, dass der Gummi am Acryl kleben blieb. Über die Kost für Ersatzgummi will ich gar nicht sprechen, die 2. Garnitur habe ich dann zu einem Bruchteil der Kosten gegen Baumarkttürgummi ausgetauscht.
Nun sind die inneren Gläser mit Hunderten von Haarrissen gesprungen. Bei einer Haube hat sich die Verklebung der Doppelverglasung gelöst. Dach 45 Jahren Womo ist mir derartiger Schrott nicht untergekommen. Ersatzhauben von Streamline gibt es nicht mehr und Remis zeigt NULL Reaktion. E-Mail - Fax -Erinnerungsfax … alles unbeantwortet. Wer kann meine Sorgen bestätigen und wie geht man dagegen vor ???
Ich kann alle nur warnen. Kasse machen funktioniert bestens, für Probleme schert sich Remis einen Dreck. Wer hat eine Idee, wie man den Laden in die Verantwortung nehmen kann.
Gute Fahrt
Many

Hallo Many,
ich würde es bei Hymer probieren, die sind normalerweise bemüht.
Viel Erfolg,
Wolfgang

Danke - habe ich bereits - aber damit nimmt man Remis aus der Pflicht.
Die verstecken sich bis jetzt erfolgreich, aber ich kann sehr ausdauernd sein. WICHTIG, wer immer sich etwas selber baut … vor Remis muß ich warnen !

Remis wird dann auch durch den Caravanhersteller in die Pflicht genommen. Die Chance auf Verbesserung ist dort glaube ich besser.
LG,
Wolfgang

Aktueller Stand:
Hymer ist aus der Garantie (nach 7 Jahren ist das logisch) und verbaut nur Nachfolgeprodukt … logisch weil es mein Produkt nicht mehr gibt.
Remis zeigt bis heute KEINE Reaktion !
3 unbeantwortete E-Maild
1 unbeantworteten Fax
1 weiteres an die Geschäftsleitung
1 unbeantworteten Einschreiben/ Rückschein an die Gesschäftsleitung

Noch selten war ich so enttäuscht von einer Firma.

Alle meine 4 Dachhauben sind nach 7 Jahren unbrauchbar kaputt

kein Ersatzteile erhältlich
kein kulantes Angebot für den Nachfolger

Ich kann mir nur helfen, indem ich die Firma durch Neukauf, den Umsatz steigere und damit den Gewinn steigere.

Es ist nur zum kotzen.

Mich wundern die geringen Reaktionen hier im Forum, da ich 2 Hymergshrer mit gleichem Model und exakt gleichen Problemen bereits kennen gelernt habe. ICH BIN KEIN EINZELFALL, was mir auch vom Einzelhandel bestätigt wird.

Euch allen wünsche ich mehr Glück mit Remis

LG Many

Hallo Many,
schade das Du nirgends ein „offenes“ Ohr gefunden hast! In so einem Fall würde ich bei der Konkurrenz nach Ersatz suchen.
Liebe Grüße und viel Erfolg,
Wolfgang