CARAVAN SALON CLUB Forum

Carado T447 Kabel von Batterie unter Beifahrersitz in Schuhkasten verlegen

Hallo zusammen, ich habe mir einen Wechselrichter gekauft, den ich im Schuhschrank gleich rechts neben der Eingangstür unterbringen möchte. Hierzu muss ich die zwei Anschlusskabel von der Zusatzbatterie unter dem Beifahrersitz in den Schuhschrank verlegen. Hat dies von euch schon jemand gemacht und gibt es Tipps für eine elegante Lösung ohne viel Demontage und Bohren.
Vielen Dank vorab und viele Grüße
UHS

Hallo Camper
Habe zwar nicht dein Modell, aber die Sitzgruppe mit Schuhschrank befindet sich auch hinter dem Beifahrersitz. Den Wechselrichter habe ich ganz nach hinten montiert. Benutze nicht die mitgelieferten Batteriekabel die haben meist einen zu kleinen Querschnitt. Dein Fiat Händler wird dich beraten und die Kabel versteckt vom Beifahrersitz in den Schuhschrank verlegen. Das ganze schalte ich von außen mit einem Notauschalter. Ich habe den Wechselrichter nicht ins Netz angeschlossen sondern habe mir seperate Steckdosen verlegt. Ich hoffe die Fotos geben dir eine kleine Übersicht.



Hallo Joachim, vielen Dank für die Tipps und die Bilder, richtig super. Das mit den zu dünnen Kabeln, die beim Wechselrichter dabei sind habe ich schon mal irgendwo gelesen. Finde ich eigentlich nicht in Ordnung, dass dies so ausgeliefert wird, aber was will man machen, einfach bessere nehmen. Manche bauen sich auch noch eine zusätzliche Sicherung beim Pluskabel ein, das schaue ich mir auch noch an. Ich habe auch vor, wie du die Steckdosen separat zu machen und keine Netzvorrangschaltung zu verbauen und den Wechselrichter immer auszuschalten, wenn ich ihn nicht brauche.
Vielen Dank nochmals und viele Grüße
UHS